Als Wahltherapeut stehe ich in keinem Vertagsverhältnis mit Ihrer Krankenversicherung. Sie benötigen für die Inanspruchnahme meiner Leistung eine Überweisung Ihres zuständigen Arztes. Für die Übernahmen von bis zu 80% der Behandlungskosten die ein Vertragspartner bekommen würde, brauchen Sie weiters eine positive Zustimmung Ihrer Krankenkasse.

Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben helfe ich Ihnen gerne weiter (telefonisch, persönlich oder per e-Mail)

Patienten die aus gesundheitlichen Gründen keine Covid 19 Schutzimpfung bekommen können, melden sich bitte Telefonisch vor Ihrer ersten Buchung bitte bei mir.

Für den Termin der Erstbehandlung per Überweisung bitte ich Sie um telefonische Terminvereinbarung oder um eine kurze eMail.
Sollte ich in einer Behandlung sein, rufe ich Sie umgehend zurück bzw. melde ich mich Zeitnah

Tel. + 43 (0) 680 327 72 57

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!